Aktionen & Projekte

Der neue Schulplaner als Einschulungsgeschenk

 

Schon zum 2. Mal hat der Förderverein den Druck des Schulplaners gefördert und ihn am Einschulungstag als Geschenk an die Erstklässler 2016 verteilt. Wir wünschen allen Kindern der 1. Klasse einen guten Start und viel Spaß an unserer Schule.

 

Abschiedsgeschenke für die 4. Klasse 2016

 

Zum Schuljahresende 2016 wurde die 4. Klasse in die weiterführenden Schulen verabschiedet. In diesem Jahr gab es als Abschiedsgeschenk vom Förderverein ein Set aus Geodreieck und Druckbleistift. Allen Kindern die unsere Schule verlassen haben wünschen wir alles Gute und einen guten Start in den neuen Schulen.

 

Eröffnung der neuen Schulbücherei

Dank der tollen Arbeit engagierter Eltern konnte nun am Standort Gildkamp die neue Schulbücherei eröffnet werden. Der Förderverein hat hierfür nochmals eine große Menge an spannender Kinder- und Jugendliteratur angeschafft. Zur Eröffnung der Bücherei sponsorte der Verein zudem für jedes Kind eine Stofftasche, die zukünftig für den Büchereibesuch genutzt werden kann.

Unterstützung der Bauwagen-AG

Mit finanzieller Unterstützung durch den Förderverein konnte die neue Bauwagen-AG ihre Arbeit beginnen. Die Schülerinnen und Schüler am Gildkamp werden in den kommenden Monaten im Ganztagsbereich gemeinsam mit Frau Wandrey den Bauwagen gemütlich umgestalten.

Geld für leere Druckerpatronen

Im Rahmen der Aktion 'Sammel-mit' konnte der Förderverein in den vergangenen drei Jahren mehrere hundert Euro für den Erwerb neuer Arbeitsmaterialien gewinnen. Zahlreiche Familien haben hierfür leere Druckerpatronen und Toner gesammelt, die dann von der Aktion 'Sammel-mit' in bares Geld umgewandelt wurden. Leider hat die Aktion 'Sammel-mit' zum 01.07.2013 ihre Arbeit eingestellt. An dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an alle Sammler am Gildkamp!

Abschiedsgeschenke für die Viertklässler 2013

Mit spannenden Rätsel-Stories beschenkte der Förderverein in diesem Jahr die Abschlussklasse von Frau Wandrey. Wir wünschen allen Kindern von ganzem Herzen alles Gute für ihren weiteren Lebensweg!

Kochbuch-Aktion zugunsten der Schulbücherei

Mit der Hilfe zahlreicher Jung-Köche hat die Montessori-Initiative in den vergangenen Monaten ein Koch- und Backbuch zugunsten der neuen Schulbücherei gestaltet!

Die Kinder am Gildkamp konnten hierfür ihre Lieblingsrezepte einreichen. Verkauft wird das umfangreiche Koch- und Backbuch zum Preis von 5,- €.  Von dem Erlös der Kochbuch-Aktion werden tolle Bücher für die Schulbücherei angeschafft!

Schuhe für den guten Zweck gesammelt

Viele fleißige Sammler haben am Standort Gildkamp in den vergangenen Monaten ausgediente Schuhe gesammelt, die anschließend vom Förderverein an das Hilfsprojekt SHUUZ geschickt wurden. Der Verein erhielt für die Gesamtkilozahl der Schuhe einen Geldbetrag, der für den Erwerb neuer Montessori-Materialen eingesetzt wird.

HörSpielBox für die Zuhörförderung

Der Förderverein hat für den Standort Gildkamp eine umfangreiche HörSpielBox der Stiftung Zuhören erworben. Mit diesem umfassenden Lehr- und Lernmaterial soll die Lust auf's Hören und die Freude am Zuhören als eine wichtige Schlüsselqualifikation gefördert werden. Das Material kann sowohl im Unterricht als auch im Ganztagsbereich eingesetzt werden.

Unterstützung beim jährlichen Stadtlauf

Wie auch in den Jahren zuvor konnte die Maria-Montessori-Grundschule bei der Nordhorner Meile am 08.09.2012 mit einem großen Team bei den Schülerläufen sowie den Erwachsenenläufen starten. Neben tatkräftiger Unterstützung an der Wegstrecke übernahm der Verein einen Teil der Kosten für die einheitlichen Lauf-T-Shirts.

Begrüßungsgeschenk für die Erstklässler

Mit einer Messe in der St. Augustinus-Kirche und einer anschließenden Einschulungsfeier in der Schulaula wurden zu Beginn des Schuljahres 26 neue Schülerinnen und Schüler herzlich am Standort Gildkamp begrüßt. Als Willkommensgeschenk erhielten die Erstklässler vom Verein je ein Buch vom kleinen Drachen Kokosnuss. Wir wünschen den neuen Schülerinnen und Schülern alles Gute und viel Freude für Ihren neuen Lebensabschnitt!

Verabschiedung der Viertklässler

Auch im Sommer 2012 hieß es wieder Abschied nehmen. Die Schülerinnen und Schüler von Klassenlehrerin Frau Flim wurden mit einer großen Feier und vielen Tränen an die weiterführenden Schulen entlassen. Der Förderverein übergab den Kindern als Abschiedsgeschenk spannendes Lesefutter für die Sommerferien. Wir wünschen alles Gute für die Zukunft!

Frühstück zum Abschluss der Leseprojektwoche

Eine Woche lang haben sich die Kinder an der Maria-Montessori-Grundschule Nordhorn mit den Werken Astrid Lindgrens beschäftigt. Von Bullerbü bis Pippi Langstrumpf konnten sich die Kinder eine von vielen Projekt-Gruppen aussuchen. Es wurde geschmökert, gesungen, geträumt, gestaltet... Zum Abschluss der Projektwoche gaben die beiden Fördervereine für ihren jeweiligen Standort ein leckeres Frühstück für die Kinder aus. Mit der Hilfe vieler fleißiger Eltern standen dann pünktlich zur Frühstückspause frische Brötchen und allerlei Leckereien auf dem Tisch!

Anschaffung einer neuen Musikanlage

Dringend benötigt wurde am Standort Gildkamp eine Musikanlage, die für Feste, bewegte Pausen und unterschiedlichste Projekte genutzt werden soll. Die Ankage konnte mit Hilfe der Initiative angeschafft werden!

200 neue Bücher

Das Projekt "Schulbücherei" wurde gestartet!

Die Initiative konnte aus eigenen Mitteln und mit freundlicher Unterstützung bekannter Kinderbuchverlage etwa 200 Bücher für den Aufbau der neuen Schulbücherei am Standort Gildkamp beisteuern.

Einrichtung des neuen Entspannungsraums

Mit der Unterstützung der Montessori-Initiative konnte der neue Enstpannungsraum am Standort Gildkamp eingerichtet werden! Wir freuen uns, dass diese Oase zukünftig für Entspannung, Stilleübungen, zum Ausruhen, für AGs wie Yoga oder "Hörclub" und ganz einfach zum Träumen genutzt werden kann!

Zuschuss zur Bläserklasse

Die Maria-Montessori-Grundschule Nordhorn bietet im Rahmen eines freiwilligen Angebotes für die Kinder der dritten und vierten Klassen die Möglichkeit an, ein Holzblasinstrument zu erlernen.

Das Projekt konnte in Kooperation mit der Musikschule Nordhorn ins Lebens gerufen werden.

Einmal wöchentlich kommen die Kinder morgens in der Gruppe zusammen und lernen unter Anleitung von Ansgar Preuss-Focke, Lehrer der nahe gelegenen Musikschule, ein Holzblasinstrument. Zur Auswahl stehen Blockflöte, Querflöte, Fagott, Oboe und Klarinette. Dabei handelt es sich um spezielle "Kleinausgaben" der Instrumente, die bereits für Grundschulkinder geeignet sind.

Die Kinder hatten zu Beginn der Bläserklasse mehrere Wochen die Gelegenheit, alle Instrumente auszuprobieren und das für sie passende Instrument zu finden.

Die Versicherung der hochwertigen Instrumente wird von der Montessori-Initiative am Standort Gildkamp dauerhaft übernommen.

Unterstützung beim Schulfest

Eltern, Kinder und Mitarbeiter trugen Hand in Hand zum Gelingen des diesjährigen Schulfestes bei.

Die Initiative nahm dabei die Ausrichtung der Tombola in die Hand. Die 500 Lose waren ruckzuck vergriffen. Aufgrund zahlreicher Spenden konnten fast 200 Gewinne verteilt werden.

Der Hauptgewinn war eine Fahrt mit dem Heißluftballon, die ebenfalls gespendet wurde.

Die Einnahmen der Tombola wurden mit den übrigen Einnahmen des Schulfestes zusammengelegt. Insgesamt konnte damit die Anschaffung neuer Schultrikots finanziert werden.

Wir danken an dieser Stelle nochmals allen Helfern und Spendern für das schöne Schulfest!

Beitrag zur Theater-AG

Sehr beliebt ist seit ihrer Einführung die Theater-AG unter der Leitung von Horst Gross.

Der künstlerische Leiter und Regisseur der "Theaterwerkstatt Nordhorn" trifft sich wöchentlich mit den Kinder im kleinen Theater in der Kornmühle Nordhorn und lehrt die Kinder alles, was mit dem Theater zu tun hat, wie Bühnenaufbau, Rollenspiel und vieles mehr.

Um allen Kindern der Maria-Montessori-Schule am Standort Gildkamp dieses tolle Projekt ohne Zuzahlung zu ermöglichen, hat die Initiative langfristig einen Großteil der Finanzierung dieser AG übernommen.

"Sehn wir doch das Große aller Zeiten, auf den Brettern, die die Welt bedeuten." (Friedrich Schiller)

Viel Spaß dabei!

Willkommensgeschenk für den neuen Jahrgang

Wie es schon Tradition ist, wurde auch im Sommer 2011 der neue Jahrgang mit einem Buchgeschenk zur Einschulung ganz herzlich begrüßt.

In diesem Jahr erhielten alle Erstklässler während der Begrüßungsfeier von den Vertetern der Initiative das Buch "Der kleine Drache Kokosnuss kommt in die Schule".

Die Initiative wünscht von Herzen alles Gute für Eure Schulzeit!

Anschaffung von 8 Festzeltgarnituren

Dringend benötigt wurden am Standort Gildkamp der Maria-Montessori-Grundschule in Nordhorn neue Festzeltgarnituren für die anstehenden Feste wie Einschulung, Weihnachtsfeier...

Hier konnte die Initiative Abhilfe schaffen durch den Ankauf von acht Festzeltgarnituren.

Neues Montessori-Material

Die Initiative finanziert jährlich die Anschaffung neuer Arbeitsmaterialien, so etwa Wurzelbretter, Bruchkreise, Material zum Drucken und Lesen, Montessori-Nagelbrett, Schreibkarussell, Uhrenspiel, Zauberdreick, Somawürfel nebst Werkstatt...

Wir wüschen den Kindern weiterhin viel Freude damit beim Lernen!

Büchergeschenke für die Abschlussklasse 2011

Schweren Herzens mussten wir im Sommer 2011 von der Abschlussklasse 4MG unter der Klassenleitung von Dörte Reinhold-Hollmann Abschied nehmen.

Zur Verabschiedung schenkte die Initiative den angehenden Fünftklässlern während der Abschiedsfeier allen ein Buch.

Viel Glück und alles Gute auf dem weiteren Lebensweg!

Schulhof-Aktion

Viele fleißige Hände halfen bei wunderschönem Wetter im Frühjahr 2011 bei der Umgestaltung des Schulhofes mit.

Neben der tatkräftigen Unterstützung kamen darüberhinaus 650 Euro an Geldspenden aus der Elternschaft des Standortes Gildkamp zusammen, um unter anderem eine Sitzgruppe für den Schulhof zu finanzieren.

Und auch für Getränke und Kuchen wurde gesorgt bei dieser gelungenen Aktion.

Wir sagen allen Helfern und Spendern nochmals ganz herzlich Danke!

Neue Spielsachen für den Pausenhof

Nach der Einrichtung des Standortes Gildkamp fehlte es noch an Spielmaterial für den Pausenhof.

Die Initiative übergab daher den Kindern der Maria-Montessori-Schule viele tolle Spielsachen, um auf dem Schulhof zukünftig damit toben und spielen zu können.

Viel Freude damit!

Luftballon-Aktion

Nach dem Einzug der Nebenstelle am Standort Gildkamp veranstaltet die Maria-Montessori-Grundschule Nordhorn einen Tag der offenen Tür, um die neuen Räumlichkeiten interessierten Bürgern und Vertretern aus Politik und Verwaltung vorzustellen.

Die Initiative veranstaltete dabei für alle Kinder einen Luftballon-Weitflugwettbewerb.

Der Wind sorgte dafür, dass einige Ballons nebst Postkarten bis in die benachbarten Niederlanden getragen wurden.

Zahlreiche der extra mit Rücksendeanschrift vorbereiteten Postkarten wurden von den Findern an die Montessori-Initiative zurückgesendet - oft sogar verbunden mit netten Worten an die Absender.

Anhand der Angaben der Finder konnte die jeweilige Flugweite der Ballons errechnet und die zehn weitesten Flugstrecken ermittelt werden. Die zehn Gewinner des Luftballon-Weitflugwettbewerbes erhielten von der Initiative jeweils ein passendes Buchgeschenk. Herzlichen Glückwunsch!

Geschenke für die neuen Erstklässler

Im August 2010 begann für den neuen Jahrgang am Standort Gildkamp der sogenannte "Ernst des Lebens". Mit einem Gottesdienst und anschließender Feierstunde wurden die neuen Erstklässler herzlich begrüßt.

Die Initiative schenkte jedem Kind als Willkommens-Geschenk eine Ausgabe des Buches "Der Ernst des Lebens".

Wir wünschen Euch von Herzen alles Gute für Eure Schulzeit!

Unser Archiv auf der überarbeiteten Homepage beginnt mit der Einrichtung des Schulstandortes am Gildkamp. Informationen zu älteren Projekten finden sich zum Teil auf unserem Blog.